Der letzte Tag stand im Zeichen der Natur. Pfr. Roger Schmidlin führte uns zuerst in die Geheimnisse des Winzerns ein und zeigte uns danach seinen Rebberg. Nach dem Mittagessen in einem Restaurant konnte jedes Kind am Nachmittag über einen Liter Apfelmost selbst herstellen. Dabei zeigte sich, wer «Müsli» hat.

image00008